Einbruchschutz-ol.de
Tel.: 0441 - 35027200

Tresore schützen Ihre Wertgegenstände und Dokumente

Tresore sind in der heutigen Zeit ein wichtiges Thema in Sachen Einbruchschutz und Brandschutz. Nicht nur im Falle eines Einbruches schützen sie ihre liebsten Wertgegenstände, Nein, auch wenn es mal bei Ihnen Brennen sollte, sind diese und wichtige Dokumente bei vielen Tresoren geschützt. Hier gilt es darauf zu achten, dass der Wertschutzschrank auch den entsprechenden Brandschutz besitzt. Bei dem Kauf eines Tresores sollten Sie einiges beachten, da es viele Variationen gibt. Wie groß soll er sein? Welchen Widerstandsgrad soll er besitzen? Soll dieser mit einem Brandschutz versehen sein? 

Auf was sollte ich achten, wenn ich einen Tresor kaufen möchte?

Die Größe spielt eine wichtige Rolle. Viele machen anfangs gerne den Fehler und nehmen eine zu kleine Variante. Im Laufe der Zeit fällt dann auf, dass dieser gerne etwas größer hätte sein dürfen. Gerade wenn der nächste Urlaub ansteht und nun dann doch der neue Laptop oder das Tablett mit in den Tresor soll. Welcher Widerstandsgrad es sein soll, hängt auch von den Wertgegenständen ab, die dort gesichert werden sollen. Ein Wertschutzschrank mit dem Widerstandgrad 0 z.B. ist für den privaten Haushalt mit der Versicherungssumme von bis zu 40.000€ versichert, Gewerblich allerdings nur mit bis zu 10.000€. Wie Sie Ihre Wertgegenstände versichern, sprechen Sie bitte mit Ihrem Versicherer ab. 

Wichtige Dokumente mit einem Brandschutzschrank sichern

Die meisten Tresore bieten heutzutage schon einen Feuerschutz / Brandschutz über 30 bzw. 60 Minuten oder mehr. Hier könnte z.B. die externe Festplatte mit den gesammelten Bildern der letzten Jahre einen Hausbrand unbeschwert überstehen. Natürlich gibt es auch verschiedene Funktionen zur Öffnung. Früher war der Schlüssel die beliebteste Wahl. Diese wurde allerdings durch die elektronische Kombination abgelöst. 

Die fachgerechte Montage bei einem Tresor

Das letzte und wichtigste ist die Montage. Der Schrank sollte fachgerecht am Boden oder an der Wand befestigt werden. Des Weiteren sollte man ihn so platzieren, dass man diesen durch das Fenster nicht sieht und auch wenn mal die Handwerker oder Besuch bei Ihnen sein sollte, sollten diese ihn nicht auf Anhieb sehen können. Gerne beraten wir Sie, welcher Wertschutzschrank für Sie der Richtige ist. Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an. Egal ob Wertschutzschrank, Brandschutzschrank, Schlüsseltresore oder Hoteltresore, wir finden die richtige Lösung für Sie und montieren diesen fachgerecht am gewünschten Ort.

Ihr Experte, wenn es um Tresore geht

Herr Ropers ist in dieser Branche seit fast 30 Jahren tätig und somit Ihr Experte, wenn es um Tresore geht. Selbst Banken kann er zu seinen Kunden zählen. Falls Sie Ihren Tresorschlüssel mal verlieren sollten oder dieser entwendet wird, können wir Ihnen in den meisten Fällen ein neues Schloss mit neuen Schlüsseln montieren.

Sollte Ihnen mal der einzige Tresorschlüssel abhanden kommen, können wir Ihnen kurzfristig helfen. Wir öffnen Ihren Tresor, sodass Sie wieder an Ihre Wertgegenstände gelangen.

Zögern Sie nicht, rufen Sie uns am besten gleich unter 0441 - 35027200 an oder schreiben Sie uns eine Mail an info@einbruchschutz-ol.de . 

Bilder: Format Tresorbau


Mehr über Waffenschränke erfahren